Pfadi

Wer sind wir?

Wir sind Mädchen und Jungs im Alter von 10 bis 14 Jahren. Wir treffen uns jeden Samstag ausserhalb der Schulferien.
Schnuppern und Neueintritte in unsere Stufe sind jederzeit möglich. Bitte melden sie sich unter: rotburg@pfadi-st-urs.ch

Was machen wir?

Bei uns lernst du viele neue Dinge, wie du dich mit Karten und Kompass auf eine Wanderung begeben kannst, mit einer Gruppe bei einem Geländespiel mitzuspielen, Verbrecherjagd, im freien Übernachten und den Himmel beobachten, schwierige Rätsel lösen, Seilbrücken und Türme bauen, Höhlen erforschen, bei uns kannst du all das und noch viel mehr erleben!

Der Wahlspruch der Pfadi lautet "Allzeit bereit“.

Dies bedeutet, dass wir immer bereit sind neue Abenteuer anzugehen und zu erlegen und sich für das Wohl der Gesellschaft zu engagieren. Du kannst tolle Spiele spielen und dich austoben. Du lernst viele neue Leute kennen und findest bei uns viele neue Freundinnen und Freunde. Beim Zusammenleben nehmen alle aufeinander Rücksicht und behandeln einander mit Respekt. Wenn du länger in der Pfadistufe bleibst, kannst du Leitpfadi werden. Die Leitpfadis unterstützen die Leiterinnen und Leiter und übernehmen schon früh Verantwortung.

Der Höhepunkt jedes Jahres ist das Sommerlager: Die Pfadis reisen gemeinsam mit ihren Pfadileiterinnen und –leitern in ein Zeltlager zusammen mit den Wölfen, der PTA und der Piostufe. Irgendwo in der Schweiz oder im nahen Ausland. Ein spannendes Lagerthema begleitet euch über zwei Wochen und ihr erlebt die grössten Abenteuer, die du dir vorstellen kannst.

Nach drei bis vier Jahren bei den Pfadis hast du viel erlebt und gelernt und kannst anschliessend in die Piostufe, zu den Pios wechseln und dort weitere Abenteuer erleben.