Pfadi Trotz Allem

Wer sind wir?

Wir sind Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene,  mit einer körperlichen und/oder geistigen Beeinträchtigung, die sich jeden zweiten Samstag ausserhalb der Schulferien treffen, um gemeinsame Abenteuer zu erleben.
Schnuppern und Neueintritte in unsere Stufe sind jederzeit möglich.
Bitte melden sie sich unter: pta@pfadi-st-urs.ch

Was machen wir?

In der PTA wollen wir gemeinsam die Welt entdecken. Du findest neue tolle Freunde in oder auch ausserhalb deiner Stufe, mit denen du eine Menge Spass erleben kannst. Deine Leiterinnen und Leiter sind immer für dich da und unterstützen dich. Egal ob Rollstuhl oder nicht, bei uns kannst du dich austoben!
Wenn wir uns Treffen unternehmen wir abwechslungsreiche Aktivitäten. Wir gehen auf Entdeckungstour, treffen Fabelwesen, lösen Rätsel, singen zusammen am Lagerfeuer, gehen zusammen in die Badi.
Zusammen mit der Abteilung verbringen wir eine Woche im Zeltlager. Das Sommerlager ist jedes Jahr ein Highlight. Die Leiterinnen und Leiter bereiten alle zusammen ein Programm für die ganze Abteilung vor.  Auch in der PTA wird man im Sommerlager getauft und jede Person bekommt einen Pfadinamen. Im Sommerlager legen wir wie alle anderen Stufen ein Versprechen ab mit Gebärden.

 Die PTA legt folgendes Versprechen mit Gebärden ab:

  • Mir wänd zunenand luege, enand hälfe und vonenand lehre. 
  • Mir wänd Sorg hebe zur Natur und Umwelt. 
  • Mir wänd mit Auge, Nase, Ohre, Muul und Hand Neus entdecke.